Hauhechel Bläuling männchen2477

Foto: Sven Walter

Steckbrief

ähnliche Arten: andere Bläulinge
Name: Hauhechel-Bläuling
wiss. Name: Polyommatus icarus
Familie: Bläulinge
Größe: 25-30 mm
Fressfeinde Vögel, Insektenfresser
Kennzeichen:
  • ♂ blau bis violett
  • ♀ braun mit variablem Blauanteil
  • Unterseits sind beide Geschlechter graubraun mit schwarzen, weiß umrandeten Punkten und orangen Flecken am Flügelsaum
Lebenserwartung: 1-3 Monate
Vorkommen:
  • Wiesen
  • Waldlichtungen
  • Wegränder
Nahrung:
  • Raupen
  • Klee
  • Nektar
Fortpflanzung:
  • April-September
  • 2 bis 3 Generationen pro Jahr
  • Die Raupen des Hauhechelbläulings sind grün, mit Borsten besetzt und bis zu 13 Millimeter lang
Wissenswertes:
  • Hauhechelbläuling ist einer der häufigsten und am weitesten verbreiteten europäischen Schmetterlinge
  • Tagfalter

Hauhechel Bläuling männchen2483

 Männchen

Hauhechel Bläuling männchen 7670

Foto: Pirkko Roinila