Tordalk 6823 (1)

Foto: Pirkko Roinila

Tordalk

Foto: Pirkko Roinila

Steckbrief

ähnliche Arten: Trottellumme
Name: Tordalk
wiss. Name: Alca torda
Familie: Alkenvögel
Körperlänge: 38-43 cm
Spannweite: 60-70 cm
Kennzeichen:
  • Prachtkleid: Rücken und Kopf schwarz, Bauch und Flügelunterseite weiß
  • markante weiße Linie vom Auge bis zum Oberschnabel
  • Schnabel schwarz mit senkrechtem weißen Strich
  • im Schlichtkleid Zeichnungen weniger auffällig
  • Beine schwarz
  • ♀ ähnelt ♂
Lebenserwartung: 20-30 Jahre
Vorkommen:
  • als Wintergast an der Nord- und Ostsee
  • einige Brutpaare auf Helgoland
  • eine Brutkolonie auf Bornholm
  • größte Populationen in Island und Großbritannien
Nahrung:
  • Fische (Heringe, Sandaale, Sprotten)
  • Meereswürmer
  • Krebstiere
  • tauchen nach Fischen mit rudernden Bewegungen der Flügel
Brutzeit:
  • Brut beginnt mit 4-5 Jahren
  • brütet in Kolonien an Klippen und Stränden zusammen mit anderen Alkenarten
  • 1 Jahresbrut, 1 Ei, (28-43 Tage)
  • Nesthocker, Nest wird nach 17-18 Tagen verlassen
Wissenswertes:
  • Alkensprung wie bei Trottellummen Juli-August: nicht flügge Jungvögel springen von dem Brutfelsen
  • Adulte Vögel führen die Küken nach dem Sprung ans offene Meer
  • ausgestorbener Verwandte: der Riesenalk

Tordalk 5830

Foto:Sven Walter

Tordalk 6823

Foto:Sven Walter